Investitionen in der Stadt Merseburg

Merseburg ist eine Stadt in Sachsen-Anhalt und Verwaltungssitz des Saalekreises, südlich von Halle an der Saale. Innerhalb des Landes Sachsen-Anhalt bildet Merseburg zusammen mit Halle und Bitterfeld/Wolfen einen Ballungsraum, der wegen des vorherrschenden Industriezweiges auch „Chemiedreieck“ genannt wird. Hier konzentriert sich die Hälfte der Wirtschaftskraft und über ein Drittel der Bevölkerung der neuen Bundesländer. Gleichzeitig liegt Merseburg im länderübergreifenden Ballungsraum Leipzig/Halle. Die Entfernung zum internationalen Flughafen Leipzig/Halle beträgt ca. 25 km. Merseburg verfügt mit der Fachhochschule Merseburg und dem Anschluss an die Universität Halle-Wittenberg über wichtige regionale Wirtschaftsfaktoren. Das ökonomische Wachstumspotenzial und die Chancen dieser dynamischen Region sind über-durchschnittlich hoch. Derzeit verfügt die Stadt Merseburg über rund 34.400 Einwohner.

Wohnanlage, Merseburg

Wohnanlage, Merseburg

Die Wohnanlage umfasst 70 Wohneinheiten und 23 Garagen.

mehr »

« zurück nach Investments
window.addEvent('domready', function() { if (!Cookie.read('messageRead')) { Cookie.write('messageRead', '1'); Mediabox.open('#mb_showAtLogin', 'Schließen zum akzeptieren', '800 450'); } });